Aktuelles

01

AKTUELLES

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Gehen Sie mit dem Trend der zeit und vor allem gehen Sie mit unseren Steuertipps in eine sichere Zukunft.Hier Erfahren sie welche Gefahren, Vorteile und Begünstigungen in der Welt auf Sie warten.
Gerne besprechen wir gemeinsam aktuelle Themen und prüfen ob wir Ihren Wirkungsgrad mit den aktuellen Themen verbessern können.

02

EINKOMMENSSTEUER
ARBEITNEHMER

29. Juli 2019 in Einkommensteuer - Arbeitnehmer

Günstigerprüfung zur Riester-Rente nur mit Anlage AV

Nur die Übermittlung der gezahlten Beiträge für eine Riester-Rente durch den Anbieter genügt nicht, damit das Finanzamt eine Günstigerprüfung über den Sonderausgabenabzug durchführt. Der Sonderausgabenabzug von Beiträgen für eine Riester-Rente…
Read More
29. Juli 2019 in Einkommensteuer - Arbeitnehmer

Vermietung des Home-Office an den Arbeitgeber

Die Finanzverwaltung hat geregelt, wie die Vermietung des Home-Office an den Arbeitgeber steuerlich zu behandeln ist. Angesichts neuer Urteile des Bundesfinanzhofs zur Vermietung eines Arbeitszimmers oder Home-Office an den Arbeitgeber…
Read More
29. Juli 2019 in Einkommensteuer - Arbeitnehmer

Pay-TV-Abo als Werbungskosten

Für einen Fußballtrainer kann auch ein Bundesliga-Abo zu den abzugsfähigen Werbungskosten gehören, wenn die berufliche Nutzung nachgewiesen wird. Die Aufwendungen eines Fußballtrainers für ein Sky-Bundesliga-Abo können Werbungskosten bei den Einkünften…
Read More

03

EINKOMMENSSTEUER
EHEPARTNER & KINDER

29. April 2019 in Einkommensteuer - Arbeitnehmer, Einkommensteuer - Ehepartner und Kinder, Internet und Telekommunikation, Personal, Arbeit und Soziales, Selbstständige und Unternehmer, Umsatzsteuer, Vermögensaufbau und Altersvorsorge

Überblick der Änderungen für 2019

Neben Änderungen bei der Umsatzsteuer müssen sich dieses Jahr insbesondere Arbeitgeber und Arbeitnehmer mit neuen Vorgaben bei der Steuer und Sozialversicherung abfinden. Mit jedem Jahreswechsel müssen sich Unternehmen und Privatleute…
Read More
7. Februar 2019 in Einkommensteuer - Ehepartner und Kinder

Abzug von Krankenversicherungsbeiträgen des Kindes

Wenn Eltern die Krankenversicherungsbeiträge ihrer unterhaltsberechtigten Kinder als Barunterhalt tragen, können sie diese als Sonderausgaben geltend machen. Tragen Eltern die Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge des Kindes, können sie diese ebenfalls als…
Read More
7. Februar 2019 in Einkommensteuer - Ehepartner und Kinder

Ab 2019 mehr Geld für Privatleute und Familien

Mit mehr Kindergeld und einer Anpassung steuerlicher Eckwerte bringt das jetzt verabschiedete Familienentlastungsgesetz vor allem für Familien eine finanzielle Verbesserung. Das Familienentlastungsgesetz enthält neben der turnusmäßigen Anpassung des steuerfreien Existenzminimums…
Read More

04

EINKOMMENSSTEUER
IMMOBILIEN

6. Mai 2019 in Einkommensteuer - Immobilien

Kurzfristige Vermietung vor dem Verkauf einer Immobilie

Eine Vermietung für einige Monate nach Aufgabe der Selbstnutzung führt nicht zur Steuerpflicht des Wertzuwachses beim Verkauf im selben Jahr. Wird ein Haus oder eine Wohnung nach weniger als zehn…
Read More
6. Mai 2019 in Einkommensteuer - Immobilien

Eckpunkte für die Grundsteuerreform liegen vor

Für die bis Ende 2019 abzuschließende Reform der Grundsteuer liegen jetzt erste Eckpunkte vor, die erneut auf ein eher komplexes Bewertungsverfahren hindeuten. Vor einem Jahr hat das Bundesverfassungsgericht die Grundsteuer…
Read More
6. Mai 2019 in Einkommensteuer - Immobilien

Schicksal der Sonderabschreibung beim Mietwohnungsbau weiter unklar

Die geplante Sonderabschreibung zur Förderung des Baus günstiger Mietwohnungen hat der Bundesrat vorerst von der Tagesordnung genommen. Der Bundesrat hat am 14. Dezember 2018 kurzfristig den Gesetzesbeschluss zu Sonderabschreibungen beim…
Read More

05

ERBSCHAFT &
SCHENKUNG

6. Mai 2019 in Erbschaft und Schenkung

Erbschaftsteuer ohne Steuerpause

Verzögerungen im Gesetzgebungsverfahren führen nicht dazu, dass bis zur Verabschiedung der Erbschaftsteuerreform keine Erbschaftsteuer anfallen würde. Nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts musste das alte Erbschaftsteuerrecht bis zum 30. Juni 2016…
Read More
7. Februar 2019 in Einkommensteuer - Arbeitnehmer, Einkommensteuer - Ehepartner und Kinder, Erbschaft und Schenkung, Personal, Arbeit und Soziales, Selbstständige und Unternehmer, Umsatzsteuer

Jahressteuergesetz 2018 auf der Zielgeraden

Der Bundesrat und der Bundestag haben sich mit dem Entwurf für das Jahressteuergesetz 2018 beschäftigt und vor der Verabschiedung noch einige weitere Änderungen vorgenommen. Das Jahressteuergesetz 2018, das offiziell nicht…
Read More
7. Februar 2019 in Erbschaft und Schenkung, GmbH-Ratgeber

Unabhängige Anteilsübertragungen am selben Tag

Mehrere am selben Tag durchgeführte Anteilsübertragungen können voneinander unabhängige Schenkungen sein, die dementsprechend auch separat zu besteuern sind. Ein Vater übertrug seinem Sohn am selben Tag Anteile an drei Kapitalgesellschaften.…
Read More

06

EXISTENZGRÜNDER

12. Februar 2018 in Existenzgründer

Investitionszulage kann den Investitionsabzugsbetrag kosten

Weil die Investitionszulage das Betriebsvermögen erhöht, kann sie dazu führen, dass bei Bilanzierern der Grenzbetrag für den Investitionsabzugsbetrag überschritten wird. Zwar ist die Investitionszulage inzwischen ausgelaufen und kann seit 2014…
Read More
12. Februar 2018 in Existenzgründer

Zwangsbeitrag zur IHK ist verfassungsgemäß

Das Bundesverfassungsgericht hat zwei Verfassungsbeschwerden gegen den Zwangsbeitrag zur IHK abgewiesen. Die mit der Pflichtmitgliedschaft in der Industrie- und Handelskammer (IHK) verbundene Beitragspflicht hält das Bundesverfassungsgericht für verfassungsrechtlich nicht zu…
Read More
24. Juli 2017 in Aktuelles, Existenzgründer

Neues Bürokratieentlastungsgesetz beschlossen

Das Zweite Bürokratieentlastungsgesetz enthält anders als sein Vorgänger gleich mehrere Maßnahmen, die fast alle Unternehmen betreffen. Überflüssige Bürokratie bedeutet unnötigen Aufwand für alle Firmen, belastet aber überproportional kleine und mittlere…
Read More

07

GMBH RATGEBER

29. Juli 2019 in GmbH-Ratgeber

Abzug von Haftungsschulden bei einer Organgesellschaft

Eine Organgesellschaft, die vom Finanzamt für die Körperschaftsteuer des Organträgers in Haftung genommen wird, leistet damit eine verdeckte Gewinnausschüttung. Wenn das Finanzamt eine Organgesellschaft für die Körperschaftsteuerschulden des Organträgers in…
Read More
29. Juli 2019 in GmbH-Ratgeber

Angemessenheit von Beraterhonoraren an Gesellschafter

Zu allgemein gehaltene Verträge zwischen GmbH und Gesellschaftern halten eventuell einem Fremdvergleich nicht stand, womit die gezahlten Vergütungen zu verdeckten Gewinnausschüttungen werden. Vertragliche Vereinbarungen zwischen einer GmbH und ihren Gesellschaftern…
Read More
29. Juli 2019 in GmbH-Ratgeber

Finanzministerium prüft generelle Abschaffung der Abgeltungsteuer

Statt der im Koalitionsvertrag auf Zinseinkünfte beschränkten Abschaffung der Abgeltungsteuer denkt das Bundesfinanzministerium über eine generelle Abschaffung nach. Im Koalitionsvertrag hatte sich die Große Koalition auf ein mögliches Ende der…
Read More

08

INTERNET &
KOMMUNIKATION

6. Mai 2019 in Internet und Telekommunikation, Steuerverwaltung und Steuerprüfungen

Formularversand und Einspruch über das ElsterOnline-Portal

Ein Einspruch oder eine Steuererklärung über die ELSTER-Website ist nur bei einem erfolgreichen Versand der erfassten Daten fristwahrend, auch wenn die Website dabei nicht immer eindeutig ist. Wer auf der…
Read More
6. Mai 2019 in Internet und Telekommunikation, Steuerverwaltung und Steuerprüfungen

Verfassungsbeschwerde nicht per De-Mail möglich

Die Anforderungen an eine Verfassungsbeschwerde sind ausdrücklich gesetzlich geregelt, weshalb bis zu einer Änderung des Bundesverfassungsgerichtsgesetzes keine Verfassungsbeschwerden per De-Mail möglich sind. Als sichere, vertrauliche und nachweisbare Alternative zur normalen…
Read More
6. Mai 2019 in Internet und Telekommunikation

ElsterFormular letztmalig für Steuererklärung 2019 verfügbar

Die Software ElsterFormular wird von der Finanzverwaltung ab 2020 nicht mehr aktualisiert. Als Alternative steht die ELSTER-Website zur Verfügung. Das Bayerische Landesamt für Steuern, das für alle Bundesländer die verschiedenen…
Read More

09

PERSONAL,
ARBEIT &
SOZIALES

6. Mai 2019 in Personal, Arbeit und Soziales

Sachbezugswert für Zuschüsse zu Mahlzeiten

Neben der Ausgabe von Essensmarken und der direkten Gestellung von Mahlzeiten gibt es auch die Möglichkeit, den Arbeitnehmern einen Zuschuss für die Mahlzeiten zu zahlen. Zur Ausgabe von Essensmarken und…
Read More
6. Mai 2019 in Personal, Arbeit und Soziales

Mindestlohnanspruch bei einem Praktikum mit Unterbrechung

Solange die Tätigkeitszeit in einem Praktikum insgesamt nicht länger als drei Monate dauert, führen auch vom Praktikant veranlasste Unterbrechungen nicht zu einem Mindestlohnanspruch. Praktikanten haben keinen Anspruch auf den gesetzlichen…
Read More
6. Mai 2019 in Personal, Arbeit und Soziales

Beitragsbemessungsgrenzen 2019

Für 2019 fallen die Eckwerte in der Sozialversicherung vor allem in Ostdeutschland deutlich höher aus, auch wenn der bundesweite Anstieg im Durchschnitt nur 2,52 % beträgt. Zum 1. Januar 2019…
Read More

10

SELBSTSTÄNDIGE
& UNTERNEHMER

29. Juli 2019 in Selbstständige und Unternehmer

Rechnungsabgrenzung bei geringfügigen Aufwendungen

Liegt der Wert eines Rechnungsabgrenzungspostens unterhalb der GWG-Grenze, kann auf eine aktive oder passive Rechnungsabgrenzung verzichtet werden. In der Bilanz sind für Ausgaben und Einnahmen, die einen Zeitraum nach dem…
Read More
29. Juli 2019 in Selbstständige und Unternehmer

Gewerbesteuerhinzurechnung der Schuldzinsen in einem Cash-Pool

In einem konzerninternen Cash-Pool ist ausnahmsweise unter bestimmten Voraussetzungen eine Verrechnung von Schuldzinsen vor der gewerbesteuerlichen Hinzurechnung möglich. Bei der Gewerbesteuer werden Schuldzinsen teilweise dem Gewerbeertrag wieder hinzugerechnet. Der Bundesfinanzhof…
Read More
29. Juli 2019 in Selbstständige und Unternehmer

Firmenwagen für Ehegatten mit Minijob

Ein Dienstwagen für den als Minijobber angestellten Ehegatten hält dem Fremdvergleich nicht stand und wird daher vom Finanzamt nicht anerkannt. Mehrfach gab es in den letzten Jahren Urteile von Finanzgerichten…
Read More

11

STEUERVERWALTUNG
& STEUERPRÜFUNGEN

6. Mai 2019 in Steuerverwaltung und Steuerprüfungen

Erleichterungen für Leistungen zur Flüchtlingshilfe verlängert

Die Finanzverwaltung hat ihre Billigkeitsmaßnahmen für Leistungen zur Flüchtlingshilfe durch gemeinnützige Einrichtungen bis Ende 2021 verlängert. Für die Jahre 2014 bis 2018 hat die Finanzverwaltung umsatzsteuerliche und gemeinnützigkeitsrechtliche Billigkeitsmaßnahmen für…
Read More
6. Mai 2019 in Steuerverwaltung und Steuerprüfungen

Steuerquote und Einnahmenüberschuss auf Rekordniveau

Im Jahr 2018 haben sowohl der Anteil der Steuern am Bruttoinlandsprodukt als auch der Überschuss der öffentlichen Haushalte einen neuen Höchststand erreicht. Trotz mehrerer Gesetze zur Entlastung der Steuerzahler fließt…
Read More
6. Mai 2019 in Steuerverwaltung und Steuerprüfungen

Soli-Abschaffung bleibt umstritten

Trotz detaillierter Vereinbarung im Koalitionsvertrag streitet die Große Koalition um die mögliche Abschaffung des Solidaritätszuschlags in den nächsten Jahren. Im Koalitionsvertrag hat sich die Große Koalition darauf festgelegt, dass der…
Read More

12

UMSATZSTEUER

29. Juli 2019 in Umsatzsteuer

Vorsteuerabzug nach Betrug aufgrund ausbleibender Leistung

Wenn der Kunde ernsthaft mit einer Leistungserbringung rechnen kann und keine Anhaltspunkte für einen Betrug hat, steht ihm auch bei ausbleibender Lieferung ein Vorsteuerabzug aus Anzahlungen zu. Mehrfach schon mussten…
Read More
29. Juli 2019 in Umsatzsteuer

Leistungsbeschreibung bei Niedrigpreiswaren

Der Bundesfinanzhof äußert sich zu den Anforderungen an die Leistungsbeschreibung von Waren im Niedrigpreissegment. Der Vorsteuerabzug setzt voraus, dass das Unternehmen eine Rechnung erhalten hat, die alle gesetzlichen Angaben enthält.…
Read More
29. Juli 2019 in Umsatzsteuer

Fahrschulunterricht nicht von der Umsatzsteuer befreit

Der Europäische Gerichtshof legt den Unterrichtsbegriff eng aus, womit Fahrschulunterricht nicht von der Umsatzsteuer befreit ist. Mehrere Finanzgerichte hatten Fahrunterricht als umsatzsteuerfreien Unterricht eines Privatlehrers bewertet. Diese Auslegung des EU-Mehrwertsteuersystems…
Read More

13

VERMÖGENSAUFBAU
& ALTERSVORSORGE

6. Mai 2019 in Vermögensaufbau und Altersvorsorge

Finanzministerium prüft generelle Abschaffung der Abgeltungsteuer

Statt der im Koalitionsvertrag auf Zinseinkünfte beschränkten Abschaffung der Abgeltungsteuer denkt das Bundesfinanzministerium über eine generelle Abschaffung nach. Im Koalitionsvertrag hatte sich die Große Koalition auf ein mögliches Ende der…
Read More
6. Mai 2019 in Vermögensaufbau und Altersvorsorge

Amtsveranlagung für Rentner

Bevor die Amtsveranlagung für Rentner auf weitere Bundesländer ausgedehnt wird, fordert der Steuerberaterverband Änderungen, die eine rechtliche Benachteiligung der Rentner verhindern. Weil die Rentenversicherungsträger die Rentenbezüge an die Finanzämter übermitteln…
Read More
6. Mai 2019 in Vermögensaufbau und Altersvorsorge

Ersatzlose Ausbuchung endgültig wertlos gewordener Aktien

Der Verlust aus einer Aktienanlage ist auch dann steuerlich berücksichtigungsfähig, wenn die Bank die wertlos gewordenen Aktien ersatzlos ausbucht. Die ersatzlose Ausbuchung endgültig wertlos gewordener Aktien durch die depotführende Bank…
Read More

Mehr Zum Lesen Finden Sie In Unserem Archiv!