Aktuelles

01

AKTUELLES

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Gehen Sie mit dem Trend der zeit und vor allem gehen Sie mit unseren Steuertipps in eine sichere Zukunft.Hier Erfahren sie welche Gefahren, Vorteile und Begünstigungen in der Welt auf Sie warten.
Gerne besprechen wir gemeinsam aktuelle Themen und prüfen ob wir Ihren Wirkungsgrad mit den aktuellen Themen verbessern können.

02

EINKOMMENSSTEUER
ARBEITNEHMER

8. November 2018 in Einkommensteuer - Arbeitnehmer

Voraussichtliche Beitragsbemessungsgrenzen 2019

Im kommenden Jahr steht vor allem im Osten eine deutliche Anhebung der Beitragsbemessungsgrenzen und anderer Grenzwerte in der Sozialversicherung an. Zum Jahreswechsel werden die Beitragsbemessungsgrenzen und andere Sozialversicherungswerte jeweils an…
Read More
8. November 2018 in Einkommensteuer - Arbeitnehmer, Einkommensteuer - Immobilien

Vermietung des Homeoffice an den Arbeitgeber

Bei einer Vermietung von Arbeitsräumen in den eigenen Räumen an den Arbeitgeber ist ein Werbungskostenabzug nur möglich, wenn mit einer Überschussprognose eine Gewinnerzielungsabsicht nachgewiesen wird. Bei einer auf Dauer angelegten…
Read More
8. November 2018 in Einkommensteuer - Arbeitnehmer

Aufwendungen eines nebenberuflich tätigen Übungsleiters

Ein nebenberuflich tätiger Übungsleiter kann Aufwendungen, die die steuerfreien Einnahmen übersteigen, unter bestimmten Voraussetzungen steuerlich geltend machen. Grundsätzlich dürfen Ausgaben, soweit sie mit steuerfreien Einnahmen in unmittelbarem wirtschaftlichen Zusammenhang stehen,…
Read More

03

EINKOMMENSSTEUER
EHEPARTNER & KINDER

8. November 2018 in Einkommensteuer - Ehepartner und Kinder

Unterhaltszahlungen als außergewöhnliche Belastung

Ist der Unterhaltsempfänger nicht im gesamten Kalenderjahr unterhaltsbedürftig, dann ist der Höchstbetrag für steuerlich abzugsfähigen Unterhalt anteilig zu kürzen. Unterhaltszahlungen an ein unterhaltsberechtigtes Familienmitglied sind unter bestimmten Voraussetzungen bis zum…
Read More
8. November 2018 in Einkommensteuer - Ehepartner und Kinder

Rückwirkender Splittingtarif ab 2001 bei der Ehe für alle

Die Umwandlung einer eingetragenen Lebenspartnerschaft in eine Ehe ist ein rückwirkendes Ereignis, das die rückwirkende Anwendung des Splittingtarifs rechtfertigt. Das Finanzgericht Hamburg hat der Klage eines gleichgeschlechtlichen Ehepaares stattgegeben, das…
Read More
8. November 2018 in Einkommensteuer - Ehepartner und Kinder

Zivilprozesskosten nach Kindesentführung durch Expartner

Prozesskosten zur Rückholung eines Kindes können als außergewöhnliche Belastung abziehbar sein. Prozesskosten sind nur dann als außergewöhnliche Belastung abziehbar, wenn der Steuerzahler ohne den Prozess Gefahr läuft, seine Existenzgrundlage zu…
Read More

04

EINKOMMENSSTEUER
IMMOBILIEN

8. November 2018 in Einkommensteuer - Immobilien

Aktueller Stand der Pläne zur Neuregelung der Grundsteuer

Noch gibt es keine Festlegung auf ein bestimmtes Konzept zur Neuregelung der Grundsteuer, auch wenn bis zum Jahresende ein erster Entwurf vorliegen soll. Im Frühjahr hat das Bundesverfassungsgericht die Bemessung…
Read More
8. November 2018 in Einkommensteuer - Immobilien

Sonderabschreibung für Mietwohnungsneubau

Der Bau günstiger Mietwohnungen soll in den nächsten Jahren mit einer befristeten Sonderabschreibung von bis zu 5 % pro Jahr steuerlich gefördert werden. An der angespannten Lage auf dem deutschen…
Read More
8. November 2018 in Einkommensteuer - Immobilien

Einbauküche und Markisen fallen nicht in Grunderwerbsteuerpflicht

Mit der Immobilie gekaufte bewegliche Gegenstände, für die im Kaufvertrag ein separater, realistischer Kaufpreis ausgewiesen ist, fallen nicht in die Grunderwerbsteuerpflicht. Werden zusammen mit einer Immobilie gebrauchte bewegliche Gegenstände verkauft,…
Read More

05

ERBSCHAFT &
SCHENKUNG

8. November 2018 in Erbschaft und Schenkung

Erbschaftsteuerbefreiung gilt nicht für angrenzenden Garten

Ein ans selbstgenutzte Haus angrenzender Garten auf einem separaten Flurstück fällt nicht unter die Erbschaftsteuerbefreiung für ein Familienheim. Die Erbschaftsteuerbefreiung für ein selbstgenutztes Familienheim erstreckt sich nicht auf ein angrenzendes…
Read More
3. August 2018 in Erbschaft und Schenkung

Begünstigtes Vermögen bei einer Vermietungsgesellschaft

Die Finanzverwaltung bleibt bei ihren bisherigen Kriterien für die Begünstigung von Betriebsvermögen einer Vermietungsgesellschaft. Bei der Erbschaftsteuer ist Betriebsvermögen begünstigt, während Vermögensverwaltungsgesellschaften normal besteuert werden. Der Bundesfinanzhof war zu dem…
Read More
3. August 2018 in Erbschaft und Schenkung, Steuerverwaltung und Steuerprüfungen

Steuerhinterziehung durch einen Miterben

Die rechtlichen Folgen einer Steuerhinterziehung treffen einen Erben auch dann, wenn er von der Tat des Miterben keine Kenntnis hat. Die Verlängerung der Festsetzungsfrist auf zehn Jahre bei einer Steuerhinterziehung…
Read More

06

EXISTENZGRÜNDER

12. Februar 2018 in Existenzgründer

Investitionszulage kann den Investitionsabzugsbetrag kosten

Weil die Investitionszulage das Betriebsvermögen erhöht, kann sie dazu führen, dass bei Bilanzierern der Grenzbetrag für den Investitionsabzugsbetrag überschritten wird. Zwar ist die Investitionszulage inzwischen ausgelaufen und kann seit 2014…
Read More
12. Februar 2018 in Existenzgründer

Zwangsbeitrag zur IHK ist verfassungsgemäß

Das Bundesverfassungsgericht hat zwei Verfassungsbeschwerden gegen den Zwangsbeitrag zur IHK abgewiesen. Die mit der Pflichtmitgliedschaft in der Industrie- und Handelskammer (IHK) verbundene Beitragspflicht hält das Bundesverfassungsgericht für verfassungsrechtlich nicht zu…
Read More
24. Juli 2017 in Aktuelles, Existenzgründer

Neues Bürokratieentlastungsgesetz beschlossen

Das Zweite Bürokratieentlastungsgesetz enthält anders als sein Vorgänger gleich mehrere Maßnahmen, die fast alle Unternehmen betreffen. Überflüssige Bürokratie bedeutet unnötigen Aufwand für alle Firmen, belastet aber überproportional kleine und mittlere…
Read More

07

GMBH RATGEBER

8. November 2018 in GmbH-Ratgeber

Sachspende als verdeckte Gewinnausschüttung

Spenden in besonderem Umfang an eine von den Gesellschaftern gegründete Stiftung können verdeckte Gewinnausschüttungen sein. Grundsätzlich sind Spenden zur Förderung gemeinnütziger, mildtätiger oder kirchlicher Zwecke zwar steuerlich abziehbar. Allerdings schließt…
Read More
8. November 2018 in GmbH-Ratgeber

Geänderte Rechtsprechung zum Eigenkapitalersatzrecht

Nach dem Wegfall des Eigenkapitalersatzrechts hat der Bundesfinanzhof seine Rechtsprechung zu eigenkapitalersetzenden Finanzierungshilfen geändert. Durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts wurde das Eigenkapitalersatzrecht grundlegend dereguliert. Der Bundesfinanzhof hat daher…
Read More
8. November 2018 in GmbH-Ratgeber

Gewerbesteuerpflicht für Beratung eigener Gesellschaften

Die Beratung eigener Kapitalgesellschaften ist ebenfalls eine Teilnahme am wirtschaftlichen Verkehr und damit ohne entsprechende Fachausbildung eine gewerbliche Tätigkeit. Unternehmensberatung durch einen ausgebildeten Volks- oder Betriebswirt ist eine freiberufliche Tätigkeit.…
Read More

08

INTERNET &
KOMMUNIKATION

8. November 2018 in Internet und Telekommunikation

Klageerhebung mit unsignierter E-Mail ist nicht möglich

Auch wenn der E-Mail eine unterschriebene Klageschrift angehängt ist, ist die Erhebung einer Klage beim Finanzgericht mit einer E-Mail ohne qualifizierte elektronische Signatur nicht möglich. Eine Klage beim Finanzgericht kann…
Read More
3. August 2018 in Internet und Telekommunikation, Steuerverwaltung und Steuerprüfungen

Verlängerte Abgabefrist für elektronische Steuererklärung

Mehrere Bundesländer gewähren schon dieses Jahr zwei Monate mehr Zeit für die Abgabe der Steuererklärung, wenn diese digital signiert beim Finanzamt abgegeben wird. Ab 2019 haben Steuerzahler, die ihre Steuererklärung…
Read More
3. August 2018 in Internet und Telekommunikation, Steuerverwaltung und Steuerprüfungen

Umsetzung der datenschutzrechtlichen Vorgaben beim Fiskus

Auch die Finanzverwaltung muss den Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung folgen und veröffentlicht ein Merkblatt mit Hinweisen für Steuerzahler. Am 25. Mai 2018 tritt EU-weit die Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Nicht nur Unternehmen,…
Read More

09

PERSONAL,
ARBEIT &
SOZIALES

8. November 2018 in Personal, Arbeit und Soziales

Versandkosten bei Sachbezügen

Die Lieferung einer Sachleistung an die Hausanschrift des Arbeitnehmers ist ein zusätzlicher Sachbezug in Höhe der dafür anfallenden Versandkosten. Um den Arbeitgebern den erheblichen Verwaltungsaufwand zu ersparen, der mit der…
Read More
8. November 2018 in Personal, Arbeit und Soziales

Shuttletransfer zur Betriebsveranstaltung ist steuerfrei

Ein vom Arbeitgeber organisierter Shuttletransfer zur Betriebsveranstaltung zählt nicht als geldwerter Vorteil für die 110 Euro-Grenze. Die Kosten für einen vom Arbeitgeber organisierten Shuttletransfer zu einer Betriebsveranstaltung zählen nicht als…
Read More
8. November 2018 in Personal, Arbeit und Soziales

EXIST-Gründerzuschuss führt nicht zu Sonderbetriebseinnahmen

Ein direkt an die Gesellschafter einer GbR gezahlter EXIST-Zuschuss ist keine Sonderbetriebseinnahme. Existenzgründerzuschüsse aus dem EXIST-Programm, die direkt an die Gesellschafter einer GbR gezahlt werden, sind keine Sonderbetriebseinnahmen. Das folgt…
Read More

10

SELBSTSTÄNDIGE
& UNTERNEHMER

8. November 2018 in Selbstständige und Unternehmer

Bilanzierung von Kfz-Rückkaufoptionen

Die Oberfinanzdirektion Nordrhein-Westfalen hat zur Bilanzierung von Rückkaufoptionen und Leasing-Restwertmodellen im Kfz-Handel Stellung genommen. Vor einigen Jahren hat der Bundesfinanzhof entschieden, dass für die Verpflichtung eines Kfz-Händlers, ein verkauftes Fahrzeug…
Read More
8. November 2018 in Selbstständige und Unternehmer

EC-Karten-Umsätze im Kassenbuch

Die Erfassung unbarer Umsätze mit EC-Karten im Kassenbuch sieht die Finanzverwaltung als formellen Mangel, der aber unter gewissen Voraussetzungen hingenommen wird. Die meisten Betriebe mit Bargeldverkehr akzeptieren auch bargeldlose Zahlungen…
Read More
8. November 2018 in Selbstständige und Unternehmer

Gewerbesteuerliche Hinzurechnungen sind verfassungskonform

Dass durch die gewerbesteuerlichen Hinzurechnungen auch ertraglose Betriebe mit Gewerbesteuer belastet werden können, ist verfassungskonform. Die Besonderheiten der Gewerbesteuer als Objektsteuer können dazu führen, dass ertraglose Betriebe belastet werden, indem…
Read More

11

STEUERVERWALTUNG
& STEUERPRÜFUNGEN

8. November 2018 in Steuerverwaltung und Steuerprüfungen

Zinssatz für Nachzahlungszinsen bleibt vorerst unverändert

Die Bundesregierung hält die Höhe der Nachzahlungszinsen weiterhin für verfassungskonform und plant derzeit keine Änderung des Zinssatzes. Im Frühjahr hat der Bundesfinanzhof zum ersten Mal erhebliche Zweifel geäußert an der…
Read More
8. November 2018 in Steuerverwaltung und Steuerprüfungen

Bundesländer machen Milliardenüberschuss

Im ersten Halbjahr 2018 haben allein die Bundesländer einen Überschuss von 15 Milliarden Euro aus ihren Steuereinnahmen erwirtschaftet. Die Steuerquellen des Staates sprudeln stärker denn je. Nach einem Bericht des…
Read More
8. November 2018 in Steuerverwaltung und Steuerprüfungen

Änderung eines Steuerbescheids wegen Liebhaberei

Sind alle für die Fallbeurteilung relevanten Tatsachen dem Finanzamt bereits seit mehreren Jahren bekannt, ist die Änderung eines vorläufigen Steuerbescheids zulasten des Steuerzahlers nicht mehr möglich. Wenn nicht sicher absehbar…
Read More

12

UMSATZSTEUER

8. November 2018 in Umsatzsteuer

Vorsteuerabzug aus Umzugskosten des Arbeitnehmers

Aus den vom Arbeitgeber übernommenen Kosten für einen rein betrieblich veranlassten Umzug des Arbeitnehmers ist der Vorsteuerabzug möglich. Übernimmt der Arbeitgeber Umzugskosten für einen ausschließlich betrieblich veranlassten Umzug seiner Mitarbeiter,…
Read More
8. November 2018 in Umsatzsteuer

Steuerschuldnerschaft von Reiseveranstaltern

Ein Reiseveranstalter kann sich für aus dem EU-Ausland bezogene Reisevorleistungen auf das günstigere EU-Recht berufen. Ein inländischer Reiseveranstalter kann sich für von ihm bezogene Reisevorleistungen eines in einem anderen EU-Staat…
Read More
8. November 2018 in Umsatzsteuer

Umsatzsteuerfreiheit von Leistungen eines Sportvereins

Ob Leistungen eines Sportvereins gegen gesondertes Entgelt umsatzsteuerfrei sind, lässt der Bundesfinanzhof vom Europäischen Gerichtshof prüfen. Der Bundesfinanzhof zweifelt an der Umsatzsteuerfreiheit von Leistungen, die Sportvereine gegen gesondertes Entgelt erbringen…
Read More

13

VERMÖGENSAUFBAU
& ALTERSVORSORGE

8. November 2018 in Vermögensaufbau und Altersvorsorge

Nachträgliche Werbungskosten nach Start der Abgeltungsteuer

Das Werbungskostenabzugsverbot der Abgeltungsteuer gilt auch für nachträgliche Werbungskosten zu Kapitalanlagen, aus denen seit dem Start der Abgeltungsteuer keine Erträge geflossen sind. Das mit der Abgeltungsteuer eingeführte Werbungskostenabzugsverbot gilt auch…
Read More
3. August 2018 in Vermögensaufbau und Altersvorsorge

Verlust nach Anlagebetrug mit Schneeballsystem

Der Verlust aus einem gewerblichen Investitionsprojekt ist als Betriebsausgabe abziehbar. Das gilt auch dann, wenn der Verlust aufgrund eines vom Anelger nicht erkannten Anlagebetrugs mit einem Schneeballsystem resultiert. Beteiligt sich…
Read More
3. August 2018 in Vermögensaufbau und Altersvorsorge

Rückabwicklung der Beteiligung an geschlossenem Immobilienfonds

Der Bundesfinanzhof hat über die Aufteilung des Kaufpreises bei der Rückabwicklung der Beteiligung an einem geschlossenen Immobilienfonds entschieden. Geschlossene Immobilienfonds haben in der Vergangenheit nicht immer den vom Anleger erhofften…
Read More

Mehr Zum Lesen Finden Sie In Unserem Archiv!